Die Bürger red´ Aktion     Home of Leserbrief


SymbolBenutzer
SymbolKontaktSymbolAdressenschwSymbolA ZschwSymbolA ZschwSymbolSuchenSymbolMenue

10 000 Original-Leserbriefe von mehr als 700 Demokraten. 90 mit Bild.
Nicht gekürzt. Unz
ensiert. Woke-,  Gender-, KI- und Hasslos. 
Machen Sie mit?
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

 

  • Hinweis der Bürgerredaktion: Sie lesen einen ungekürzten, unzensierten Originalleserbrief. Die Bürgerredaktion.de ist neutral. Verantwortlich für den Inhalt (auch der Kommentare) ist ausschließlich der Autor oder die Autorin. Gedruckter Text ist farbig. Bewerten können Sie am Ende des Beitrags. Auf der Frontseite der Bürgerredaktion wird maximal ein Artikel des jeweiligen Autors angezeigt. Wenn Sie INFO zum Autor wollen, auch alle seine weiteren Artikel, klicken Sie bitte unten bei den Schlagwörtern den Namen. Ende des Hinweises. Dieser Leserbrief ist
Sehr geehrte Damen und Herren,
die Entlassung von Staatssekretär Graichen war überfällig.
Der Vorwurf der Vetternwirtschaft ist gravierend.
Das Geflecht der Grünen mit NGOs, Klima- und Umweltschutzorganisationen usw. ist schwer durchschaubar und bedarf einer gründlichen politischen Aufklärung.
Die "Graichens" in dieser Republik sind mitschuldig an dem erodierenden Staatsvertrauen vieler Bürger.
Aber anstatt strafrechtliche Tatbestände zu prüfen schickt man Habecks Staatssekretär auf Kosten des Steuerzahlers in den vorzeitigen Ruhestand.
Viel mehr kann  man den arbeitenden Bürger, der mit zunehmend mehr Belastungen zu kämpfen hat, nicht vor den Kopf stoßen.
Ich verstehe jene Medien nicht, die dem ideologisch fundamentalistischen Teil der Grünen, allen voran um Baerbock, Lang, den irrlichternden Hofreiter, Schulze und Trittin eisern die Stange halten statt sich als Anwalt der "Normalbürger" und der Mehrheit ihrer Abonnenten zu betätigen.
Habecks Heizungsgesetz ist ein Aberwitz und muss unbedingt verhindert werden.
Aber man muss Habeck zugute halten, dass er innerhalb seiner Partei in Konkurrenz zu der äußerst machtbewussten Baerbock und deren ideologisch fundamentalistischen grünen Block steht und dadurch selbst⁰ ein Getriebener ist.
Im Grunde ist Habeck ein Realpolitiker mit einem Gespür für pragmatische Politik zum Wohle der Mehrheit der Bürger.
Daher ist er meines Erachtens bei den Grünen fehl am Platz.
Man muss unumwunden einräumen, dass Habeck uns in seiner Funktion als Wirtschaftsminister entgegen vieler Unkenrufe  energietechnisch gut durch diesen langen Winter gebracht hat.
Das verdient Anerkennung.
Ich würde Habeck empfehlen, die Grünen zu verlassen und zusammen mit Boris Palmer uns Sahra Wagenknecht eine neue Partei zu gründen.
Boris Palmer genießt trotz seines Parteiaustritts hohes Vertrauen bei den Ur-Grünen.
Sahra Wagenknecht ist eine potenzielle Kanzlerkandidatin und bei den Linken völlig fehl am Platz.
Ich bin überzeugt, nicht nur meine Stimme wäre dieser neuen Partei, die es versteht, Ökologie mit Ökonomie zum Wohle der Bevölkerung zu vereinen, gewiss.
Freundliche Grüße 
Alfred Kastner
Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

5 Kommentare

  • #RE: ....Staatssekretär Graichen — Dieter Heußner 2023-05-18 16:35 Sehr nobel von Ihnen, dass Sie nicht die Entlassung unserer hochgeschätzten Bundesaußenministerin fordern!Damit darf unsere Werte-Annalena vielen Ländern noch den Weg in eine glückliche, bessere und moralische Welt weisen und somit den Himmel auf Erden aufrichten.
  • #....Staatssekretär Graichen — Handwerksmeister Alois Sepp 2023-05-18 13:35 Staatssekretär Graichens Entlassung war überfällig! Noch überfälliger wäre die Entlassung vom Wirtschaftsminister aufwärts.Aber, so haben alle Staaten der EU wenigstens etwas zu Lachen. Unsere Politit-Intelligenz, kurz "PI" genannt, blamiert sich von Tag zu Tag besser auf der öffentlichen Bühne. Mal schaun, wie die Medien noch darauf reagieren. Ich vermute einmal: "Gar nicht, oder wenig", weil der Filz bis dort auch hin reicht!
  • #Habeck und Pistorius — Dieter Heußner  2023-05-18 13:18 Der Bundesverteidigungsminister Pistorius sagte, es sei "schade", dass sich Habeck in einer schwierigen Phase befinde.Interessant und aufschlussreich ist auch Pistorius' weitere Aussage, "dass niemand wisse, was das Steinumdrehen [im BMWK] noch ergebe".Bedeutet dies, dass der Filz im BMWK deutlich größer ist als bisher in der Öffentlichkeit angenommen?Falls ja, stellt sich die Frage nach der Führungsrolle des Bundeskanzlers. Er müsste nämlich Habeck umgehend entlassen.Ferner sollte Scholz die Energiewende zur Chefsache erheben und sie sozialverträglich gestalten. Zu alle dem bedarf es eines Kanzlers mit Mut und Rückgrat, Führungsstärke; kurzum einer Person, die nicht an "Ukrainitis" erkrankt ist, sondern deutsche Interessen vertritt.
  • #Habeck und Wagenknecht? — Dieter Heußner  2023-05-18 13:07 Sie stellen eine interessante Kombination zur Diskussion: Habeck und Wagenknecht in derselben Partei. Ist schon Karneval?Habeck vertrat und vertritt "grüne" Positionen, u.a. verurteilte er den Einmarsch russischer Truppen in die Ukraine und setzte die Kappung russischer Energielieferungen durch, zu Lasten der Bevölkerung, was diese mit Verteuerung der Energie hautnah spürte.Fr. Wagenknecht ist bisher Mitglied der Partei "DIe Linke", vertritt jedoch nicht die verschiedenen Zeitströmungen des Zeitgeistes in dieser Partei (Gendern, gegen Russland, usw.). Vielmehr setzt sie sich für eine Verbesserung des deutsch-russischen Verhältnisses ein - trotz des Kriegs in der Ukraine.Im Gegensatz zu Habeck und den Grünen ist die Realpolitikerin und deutlich näher bei den Menschen als der abgehobene Philosoph und Kinderbuchautor, der m.E. weder fachlich für die Aufgaben des Wirtschaftsministers noch für die Führung des Ministeriums geeignet ist.Kurzum: Habeck und Wagenknecht ergäben eine Mischung aus "Ton" und "Eisen" (dieses Bild ist bereits im Buch Daniel in der Bibel beschrieben). Man muss nicht Philosoph sein, um die Unbeständigkeit einer solchen "Verbindung" zu erörtern.
  • #RE: Die Entlassung von Staatssekretär Graichen war überfällig. — Dieter Heußner  2023-05-18 12:50 Im BMWK (ursprünglich Bezeichnung für "Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz; nunmehr offensichtlich: "Bundesministerium für Wirtschaft und Klüngeleien") gibt es neben Graichens Verhalten offenbar weitere Verstöße gegen den hausinternen Verhaltenskodex ("compliance"); so soll angeblich auch Staatssekretär Udo Philipp seine Kompetenzen überschritten haben. Ferner soll Graichen mit der Berufung von Felix Matthes in die Expertenkommission des Energiewende-Monitorings gegen die Verhaltensvorgaben verstoßen haben.Kurzum: Graichen wird nicht nur ein einziger Fehlgriff vorgeworfen, sondern mehrere. Man könnte argumentieren, dass auch in seinem Fall die Unschuldsvermutung gilt (was auch richtig ist). Da es allerdings nicht um strafrechtliche Tatbestände geht, bleibt nur die Entlassung aus dem Amt, um Schaden vom BMWK abzuwehren.Es stellt sich jedoch die Frage nach Habecks Führungsrolle: Hat er angesichts der Verstöße seiner Mitarbeiter sein Ministerium nicht im Griff? Ferner: Ist er fachlich geeignet, die Energiewende in Deutschland durchzuführen und dies vor allem sozialverträglich?Zu beachten ist auch, dass Habeck Mitarbeiter seines Ministeriums vom Verfassungsschutz überprüfen ließ, wenn diese z.B. gegen die von ihm verordneten Maßnahmen Stellung bezogen. Angeblich hätten die betroffenen Mitarbeiter prorussische Positionen vertreten; dabei hatten diese lediglich auf die wirtschaftlichen Folgen einer zu schnellen Abkoppelung von russischem Erdgas aufmerksam gemacht.Meines Erachtens ist Habeck völlig ungeeignet, ein derart wichtiges Ministerium zu führen. Ein Rücktritt könnte weiteren Schaden von ihm abwenden, von einem Mann, der einst als Kanzlerkandidat gehandelt wurde und nun steil abstürzte.

Zeitungsportal der Leserbriefe druckenden Zeitungen

Aktuellste Informationen aus 109 großen deutschsprachigen Zeitungen? Direkt mit einem Klick zum Internetauftritt der Zeitung? Sofort und ohne Umwege einen Leserbrief an diese Zeitung schreiben? Klicken Sie drauf! Sie können dann auch sehen, ob und welchen Leserbrief die jeweilige Zeitung von den Artikeln der Autoren der Bürgerredaktion.de gedruckt hat und wie viel davon.

Adressliste von 120 Zeitungen, die Leserbriefe drucken


Bitte beachten Sie, dass Artikel, die älter als vier Jahre sind, nur angemeldeten Besuchern angezeigt werden.

Alle gedruckten Artikel in der Augsburger Allgemeinen. Zur Homepage der Augsburger Allgemeinen. Alle gedruckten Artikel in der Augsburger Allgemeinen. Zur Homepage der Augsburger Allgemeinen. Alle gedruckten Artikel in der AZ Namibia. Zur Homepage der AZ Namibia. Alle gedruckten Artikel in der Badischen Zeitung. Zur Homepage der Badischen Zeitung. Alle gedruckten Artikel im Bayernkurier. Zur Homepage des Bayernkurier. Alle gedruckten Artikel im Berliner Kurier. Zur Homepage des Berliner Kurier. Alle gedruckten Artikel in der Berliner BZ. Zur Homepage der Berliner BZ. Alle gedruckten Artikel in der Berliner Morgenpost. Zur Homepage der Berliner Morgenpost. Alle gedruckten Artikel im Bersenbrücker Kreisblatt. Zur Homepage des Bersenbrücker Kreisblatt. Alle gedruckten Artikel in der Bild. Zur Homepage der Bild. Alle gedruckten Artikel in der Bild am Sonntag. Zur Homepage der Bild am Sonntag. Alle gedruckten Artikel in den Bramscher Nachrichten. Zur Homepage der Bramscher Nachrichten. Alle gedruckten Artikel in der Braunschweiger Zeitung. Zur Homepage der Braunschweiger Zeitung. Alle gedruckten Artikel in der Deister Weser Zeitung. Zur Homepage der Deister Weser Zeitung. Alle gedruckten Artikel in der Döbelner Allgemeinen Zeitung. Zur Homepage der Döbelner Allgemeinen Zeitung. Alle gedruckten Artikel in den Dolomiten (I). Zur Homepage der Dolomiten (I) Alle gedruckten Artikel im Donaukurier. Zur Homepage des Donaukurier. Alle gedruckten Artikel in den Dresdner Neuesten Nachrichten. Zur Homepage der Dresdner Neuesten Nachrichten Alle gedruckten Artikel im Echo. Zur Homepage des Echo. Alle gedruckten Artikel in der Ems Zeitung. Zur Homepage der Ems Zeitung. Alle gedruckten Artikel im Focus. Zur Homepage des Focus. Alle gedruckten Artikel in der Frankfurter Allgemeinen. Zur Homepage der Frankfurter Allgemeinen. Alle gedruckten Artikel in der Frankfurter Neuen Presse. Zur Homepage der Frankfurter Neuen Presse. Alle gedruckten Artikel in der Frankfurter Rundschau. Zur Homepage der Frankfurter Rundschau. Alle gedruckten Artikel in der Freien Presse Chemnitz. Zur Homepage der Freien Presse Chemnitz. Alle gedruckten Artikel in der Gifhorner Rundschau. Zur Homepage der Gifhorner Rundschau. Alle gedruckten Artikel im Hamburger Abendblatt. Zur Homepage des Hamburger Abendblatt. Alle gedruckten Artikel in der Hamburger Morgenpost. Zur Homepage der Hamburger Morgenpost. Alle gedruckten Artikel im Hanauer Anzeiger. Zur Homepage des Hanauer Anzeigers. Alle gedruckten Artikel in den Helmstedter Nachrichten. Zur Homepage der Helmstedter Nachrichten Alle gedruckten Artikel in der Hertener Allgemeinen. Zur Homepage der Hertener Allgemeinen. Alle gedruckten Artikel in der HNA. Zur Homepage der HNA (Hessische Niedersächsische Allgemeine) Alle gedruckten Artikel im Höchster Kreisblatt. Zur Homepage des Höchster Kreisblatt

Alle gedruckten Artikel in der Jüdischen Allgemeinen Zeitung. Zur Homepage der Jüdischen Allgemeinen Zeitung Alle gedruckten Artikel in den Kieler Nachrichten. Zur Homepage der Kieler Nachrichten Alle gedruckten Artikel im Kölner Stadtanzeiger. Zur Homepage des Kölner Stadtanzeiger. Alle gedruckten Artikel in der Kölnischen Rundschau. Zur Homepage der Kölnischen Rundschau Alle gedruckten Artikel in der Kronenzeitung (A). Zur Homepage der Kronenzeitung (A) Alle gedruckten Artikel im Kurier. Zur Homepage des Kurier Alle gedruckten Artikel in der Lausitzer Rundschau. Zur Homepage der Lausitzer Rundschau. Alle gedruckten Artikel in der Leipziger Volkszeitung. Zur Homepage der Leipziger Volkszeitung. Alle gedruckten Artikel in der Lingener Tagespost.  Zur Homepage der Lingener Tagespost. Alle gedruckten Artikel in der Märkischen Allgemeinen.  Zur Homepage der Märkischen Allgemeinen. Alle gedruckten Artikel in der Märkischen Oderzeitung  Zur Homepage der Märkischen Oderzeitung. Alle gedruckten Artikel in der Main Post.  Zur Homepage der Main Post.  Alle gedruckten Artikel in der Marler Zeitung.  Zur Homepage der Marler Zeitung. Alle gedruckten Artikel in der Meppener Tagespost.  Zur Homepage der Meppener Tagespost. Alle gedruckten Artikel in der Mittelbayerischen Zeitung .  Zur Homepage der Mittelbayerischen Zeitung. Alle gedruckten Artikel in der Mitteldeutschen Zeitung .  Zur Homepage der Mitteldeutschen Zeitung. Alle Artikel gedruckt im Münchner Merkur. Zur Homepage des Münchner Merkur. Alle Artikel gedruckt in der Nassauischen Neuen Presse. Zur Homepage der Nassauischen Neuen Presse Alle gedruckten Artikel in der Neuen Osnabrücker Zeitung.  Zur Homepage der Neuen Osnabrücker Zeitung. Alle gedruckten Artikel in der Neuen Presse Hannover.  Zur Homepage der Neuen Presse Hannover. Alle gedruckten Artikel in der Zeitung Neues Deutschland.  Zur Homepage der Zeitung Neues Deutschland. Alle gedruckten Artikel in den Neuesten Norddeutschen Nachrichten.  Zur Homepage der Neuesten Norddeutschen Nachrichten. NWZ80.png Alle gedruckten Artikel in der Neuen Zürcher Zeitung.  Zur Homepage der Neuen Zürcher Zeitung. Alle gedruckten Artikel im Nordkurier.  Zur Homepage des Nordkurier. Alle gedruckten Artikel in der Nürnberger Zeitung.  Zur Homepage der Nürnberger Zeitung. Alle gedruckten Artikel in der Oschatzer Allgemeinen.  Zur Homepage der Oschatzer Allgemeinen. Alle gedruckten Artikel in der Osterländer Volkszeitung.  Zur Homepage der Osterländer Volkszeitung. Alle gedruckten Artikel in der Ostsee Zeitung.  Zur Homepage der Ostsee Zeitung. Alle gedruckten Artikel in den Zeitungen OVB.  Zur Homepage der OVB Zeitungen. Alle gedruckten Artikel in der  Passauer Neuen Presse.  Zur Homepage der Passauer Neuen Presse. Alle gedruckten Artikel in den Peiner Nachrichten.  Zur Homepage der Peiner Nachrichten. Alle gedruckten Artikel in der Zeitung Der Prignitzer. Zur Homepage der Zeitung Der Prignitzer. Alle gedruckten Artikel in der  Recklinghäuser Zeitung.  Zur Homepage der Recklinghäuser Zeitung. Alle gedruckten Artikel in der  Rheinischen Post.  Zur Homepage der Rheinischen Post. Alle gedruckten Artikel in der Zeitung Die Rheinpfalz.  Zur Homepage der Zeitung Die Rheinpfalz. Alle gedruckten Artikel in der  Saarbrücker Zeitung.  Zur Homepage der Saarbrücker Zeitung. Alle gedruckten Artikel in der  Salzgitter Zeitung.  Zur Homepage der Salzgitter Zeitung. Alle gedruckten Artikel in der  Sächsischen Zeitung.  Zur Homepage der Sächsischen Zeitung. Alle veröffentlichten Artikel in SAT1. Zur Homepage von SAT1. Alle gedruckten Artikel im Sauerland Kurier.  Zur Homepage des Sauerland Kurier. Alle gedruckten Artikel in der Schweriner Volkszeitung.  Zur Homepage der Schweriner Volkszeitung. Alle gedruckten Artikel in der Segeberger Zeitung.  Zur Homepage der Segeberger Zeitung. Alle gedruckten Artikel im SHZ.  Zur Homepage des SHZ.. Siegenerzeitung.jpg Alle gedruckten Artikel im Spiegel.  Zur Homepage des Spiegel. Alle gedruckten Artikel im Stern.  Zur Homepage des Stern.. Alle gedruckten Artikel in der Stimberg Zeitung.  Zur Homepage der Stimberg Zeitung. Alle gedruckten Artikel in der Stimme.  Zur Homepage der Stimme. Alle gedruckten Artikel in der Stuttgarter Nachrichten.  Zur Homepage der Stuttgarter Nachrichten. Alle gedruckten Artikel in der Stuttgarter Zeitung.  Zur Homepage der Stuttgarter Zeitung. Alle gedruckten Artikel in der Süddeutschen Zeitung.  Zur Homepage  der SZ. Alle gedruckten Artikel in der Tagespost.  Zur Homepage  der Tagespost. Alle gedruckten Artikel im Tagesspiegel.  Zur Homepage des Tagesspiegel. Alle gedruckten Artikel in der Taunuszeitung.  Zur Homepage  der Taunuszeitung. Alle gedruckten Artikel in der TAZ.  Zur Homepage der TAZ. Alle gedruckten Artikel in der Thüringer Allgemeinen.  Zur Homepage der Thüringer Allgemeinen. Alle gedruckten Artikel in der Thüringischen Landeszeitung.  Zur Homepage der Thüringischen Landeszeitung. Alle gedruckten Artikel im Trierischen Volksfreund.  Zur Homepage des Trierischen Volksfreund. Alle gedruckten Artikel in der TZ München  Zur Homepage der TZ. Alle gedruckten Artikel im Viechtacher Bayerwaldboten. Zur Homepage des Viechtacher Bayerwaldboten. Alle gedruckten Artikel in der Volksstimme  Zur Homepage der Volksstimme. Alle gedruckten Artikel in der WAZ  Zur Homepage der WAZ Alle gedruckten Artikel in der Waltroper Zeitung. Zur Homepage der Waltroper Zeitung. Alle gedruckten Artikel der Welt. Zur Homepage der Welt. Alle gedruckten Artikel in der Welt am Sonntag. Zur Homepage der Welt am Sonntag.. Alle gedruckten Artikel im Weserkurier. Zur Homepage des Weserkurier. Alle gedruckten Artikel in der Westfälischen Rundschau. Zur Homepage der Westfälischen Rundschau. Alle gedruckten Artikel im Westfalenblatt. Zur Homepage des Westfalenblattes. Alle gedruckten Artikel in der Westfalenpost. Zur Homepage der Westfalenpost. Alle gedruckten Artikel in der Wiener Zeitung. Zur Homepage der Wiener Zeitung. Alle gedruckten Artikel im Wiesbadener Kurier. Zur Homepage des Wiesbadener Kuriers. Alle gedruckten Artikel in der Wolfenbütteler Zeitung. Zur Homepage der Wolfenbütteler Zeitung Alle gedruckten Artikel in der Wolfsburger Nachrichten. Zur Homepage der Wolfsburger Nachrichten. Alle gedruckten Artikel in der Zeit. Zur Homepage der Zeit. 

Datenschutz || Impressum || Kontakt

Idee, Design, Programm und Copyright  ©2024 by Michael Maresch

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

top