Linke fordert Deckelung der Gaspreise (gedruckt) - QR Code Friendly

Aus der heutigen Volksstimme Leserbrief zu Linke fordert Deckelung der Gaspreise! Vom 22.06.2022 wie Bild. 

Die Forderung nach einer Deckelung der Gaspreise sowie eine Kontrolle der Bundesnetzagentur mit einer eventuellen Genehmigung einer Preiserhöhung klingt zwar nicht schlecht, aber irgendwie fehlt mir der Glaube dazu das dieses kommen wird! Diese positive Idee wird genauso am Ende bei den Regierungsparteien wie ein bundesweiter Mietpreisdeckel in irgendeiner Schublade verschwinden wenn diese Idee von ihnen überhaupt zur Kenntnis genommen wird, ich glaube da hat die Bundesregierung wohl ganz andere Prioritäten! Im Grunde genommen brauchen wir auch eine Deckelung der Strompreise, denn für viele Menschen wird sonst Heizen und Strom zu einer Kostenfalle bis hin zur Abschaltung weil sie nicht mehr zahlen können! Und die sogenannten Einmalzahlungen zur Entlastung werden sich am Ende bei der aktuellen Entwicklung nur wie ein kalter Tropfen auf dem heißen Stein anfühlen, hier muss dringend nachgebessert werden und nicht erst wenn es für viele Menschen finanziell zu Spät ist

Mit freundlichen Grüßen

René Osselmann
Weitere Artikel
René Osselmann
Autor: René Osselmann

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Linke fordert Deckelung der Gaspreise (gedruckt)
Durchschnitt 5 von 5 bei 1 Bewertungen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv