„Kaum glaubhafte Zahlen“ von Andreas Gering vom 15.01.2022 in der NWZ - QR Code Friendly
Politik = Die Kunst zu delegieren, besonders die Verantwortung

Doch, lieber Herr Gering, richtig erkannt, die Länder mit den höchsten
Impfquoten haben derzeit die annähernd höchsten Ansteckungsraten. Das
liegt ganz einfach daran, daß die Impfung gegen Corona nicht das bringt,
was wir Alten unter einer Impfung verstehen: Spritze in den Arm, ein, zwei
Wochen warten und man ist immun, soll heißen, man steckt sich nicht mehr
an. Immunität wird seit Lauterbach, Wieler und Drosten anders definiert.

Fast alle unsere üblichen viralen Erkältungskrankheiten sind auf
Corona-Viren zurückzuführen. Wäre es so einfach, dagegen eine Impfung zu
entwickeln, wäre das schon lange geschehen, denn das wäre ein
Milliardengeschäft. Es war daher von Anfang an nicht zu erwarten, daß nun
plötzlich innerhalb von 1 oder 2 Jahren ein Impfstoff gefunden wird, der
ein Corona-Virus effektiv bekämpfen kann. Das war einfach eine große
Politshow, ein Märchen aus Tausend und einer Nacht. Die Politik war
hilflos, gab die Devise aus, „Der einzige Weg ist die Impfung“ und hat
somit die Verantwortung den Virologen und Impfstoffentwicklern
zugeschoben. So einfach funktioniert Politik, mit tatkräftiger
Unterstützung der Medien...

Gerhard Schöttke
Weitere Artikel
Gerhard Schöttke
Autor: Gerhard SchöttkeWebsite: http://gerhard-schoettke.de/

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
(Durchschnittliche Bewertung 5 bei 2 Bewertung(en))