Apple entwickelt das Corona-Rittervisier aus durchsichtigem Plastik - QR Code Friendly

Das ist Apples Beitrag zur Verschmutzung der Weltmeere mit Plastik. Apple will in der Corona-Pandemie eine Million Masken pro Woche herstellen - und zwar aus durchsichtigem Plastik, womit das ganze Gesicht bedeckt wird und so vor dem Coronavirus wirksam schützen soll.

Quasi wie ein Visier der Ritter im Mittelalter - nur aus Plastik statt aus Metall. Fehlt nur noch eine komplette Schutzkleidung aus Plastik. Dann ist die Apple-Corona-Ritterrüstung aus Plastik komplett, die mehrfach zu gebrauchen und leicht zu desinfizieren ist.

gez. Roland Klose, Bad Fredeburg

Weitere Artikel
Roland Klose
Autor: Roland Klose

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Apple entwickelt das Corona-Rittervisier aus durchsichtigem Plastik
Durchschnitt 5 von 5 bei 3 Bewertungen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv