Gott mit Dir, du Land der Deutschen, Heimaterde, Habeckland. - QR Code Friendly

Dass die Zeitungen den Grünen wohl gewogen sind, ok. Auch bei den Fernsehkanälen ist es halt so.

Dass aber auch Petrus jetzt zu den Windelwicklern der Grünen und der Ampel gehört, ist, wenigstens aus bayerischer Sicht, nicht hinnehmbar.

Wie sonst ist es denn erklärbar, dass die gesamte Wiesnzeit, zur Verhinderung von Lauterbach - Gesängen und regierungsschädlicher Rhein - Trockenlegung, Regen über Regen fällt, so dass sich gar niemand mehr hingehen traut und daher auch beinahe niemand mehr Corona mit nach hause schleppen kann? Während die Schlepper auf dem Rhein, Kohle über Kohle heim in die rund-erneuerten Kraftwerke schleppen können.

Wie bitte soll ich verstehen, dass der Minister Habeck dringendst zum Energiesparen aufruft und Gott hört´s und spart indem er es einfach nicht mehr kalt werden lässt? So geht das jetzt schon den ganzen Oktober. Sollen wir vielleicht unterm Tannenbaum grillen?

Na gut. Exportieren wir unser Gas halt nach Saudi Arabien. Die wollen Ski fahren.
Und für das nicht getrunkene Wiesn - Bier bauen wir eine Pipeline nach Moskau. Dann können wir in Zukunft ringtauschen und der wird abhängiger von unserem Bier als wir von seinem Gas.

Michael Maresch

Weitere Artikel
Michael Maresch, Unternehmer, Erfinder
Autor: Michael Maresch, Unternehmer, Erfinder

Bewerten, Kommentieren und Teilen in sozialen Netzwerken und in der Bürgerredaktion:

Um diesen Artikel hier in der Bürgerredaktion zu kommentieren, bitte anmelden.

Gott mit Dir, du Land der Deutschen, Heimaterde, Habeckland.
Durchschnitt 5 von 5 bei 3 Bewertungen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv